[Specialties] Ein Lack, in dessen Farbe das Auto lackiert sein soll

Ha! Das ist mein Thema diese Woche bei Specialties von Nadine!
Mein Freund nervt mich nämlich immer mit dem Spiel „Welches Auto würdest du kaufen? Den WY oder den XZ?“ und meine Antwort orientiert sich dann im Normalfall an der Farbe. Hauptsache, die Farbe ist hübsch und es fährt! So schaut’s aus. 😉
Besonders schön finde ich eine Farbe namens Libelltürkis, die es früher mal bei Porsche gab. Aber auch das typische British Racing Green (im Normalfall Dunkelgrün mit oder ohne Schimmer) hat es mir angetan.
Ich konnte mich aber einfach nicht entscheiden und als ich meine Auswahl auf vier Lacke reduziert hatte, durfte jemand anders für mich entscheiden. Geworden ist es Kiko No. 388 – Carribean Green.
Carribean Green ist ein dunkles Grün mit blauem Schimmer. Allerdings sieht der Lack durch den ganzen blauen Schimmer ziemlich türkis aus 😉 Zwei Schichten haben bei mir gedeckt. Die Trockenzeit war heute mal wieder etwas länger und ich trage Überlack.
In welcher Nagellack-Farbe würdet ihr euer Auto lackieren?

6 Gedanken zu „[Specialties] Ein Lack, in dessen Farbe das Auto lackiert sein soll

  1. Ein echt originelles und listiges Thema! Hast du gut ausgesucht. 🙂
    Dein grün auf den Nägeln, wäre jetzt nicht meine erste Wahl für ein Auto.
    Mhm vielleicht mach ich ja noch bei specialities mit, also verrat ich meine Farbwahl noch nicht ;D
    Lg, MOna

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s