Frischlackiert-Challenge: Nude und Neon

frischlackiert challenge nude und neon penguinlacquer nah

Huhu!

Auch ich möchte an dieser Runde der Frischlackiert-Challenge teilnehmen. Das Thema für diese Woche ist Nude & Neon. Dafür habe ich Himalaya von Sally Hansen mal wieder lackiert und ein bisschen mit dem gelben und pinkfarbenen Neonlack vom Primark herumexperimentiert.

frischlackiert challenge nude und neon penguinlacquer nah zweites bild

Das mit dem Muster Abkleben hat nur so halb funktioniert. Ich dachte, a) der Basislack ist nach mehreren Stunden Trockenzeit trocken genug und b) die Neonlacke sind dünnflüssig. Es hat sich aber herausgestellt, dass a) die Nagelschablonen von Kiko zu gut kleben und Himalaya (trotz Überlack übrigens) wieder vom Nagel lösen, wenn man sie nicht ein paar Mal „entklebt“. Das habe ich auf dem Handrücken gemacht. Dann b) sieht das Muster irgendwie wulstig aus, weil die beiden Neonlacke eine richtig dicke Schicht gebildet haben. Ich weiß leider gerade nicht, wie ich das besser umschreiben kann, sorry. Obwohl ich Finger für Finger gemacht habe, trockneten die Lacke ziemlich schnell an, so dass das Muster eher unsauber wurde. Meine Kamera kann leider auch nicht wirklich mit Neonfarben umgehen, trotz Fotobox. Ich bin daher froh, dass diese erste Runde vorbei ist. 😀

frischlackiert challenge nude und neon penguinlacquer makro

Macht ihr auch mit? Hattet ihr mehr Erfolg als ich? 🙂 Hier sind die aktuellen Themen und Tage!

3 Gedanken zu „Frischlackiert-Challenge: Nude und Neon

  1. Ist doch aber trotzdem eine schöne Kombi geworden! Ich mag Schablonen auch nicht so gerne aus genau den Gründen, die du genannt hast… Wenn ich kann male ich lieber freihändig oder stampe mir Linien oder Formen vor…
    LG Ines

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s