[Alle meine…] ILNP-Lacke

Von dieser Marke besitze ich nur vier Stück, die alle recht außergewöhnlich sind. Zwei von ihnen habe ich gebraucht bei einer Freundin gekauft, die anderen beiden habe ich mir für jeweils 14 Euro (oder so) bei Hypnotic Polish gegönnt.
ilnp_summer_stargazing-3
ilnp_paper_route-3
ilnp_music_box-3

[Alle meine…] Colors by Llarowe-Lacke

[Unbezahlte Werbung durch Markennennung]

1. Mit einem Sternchen* versehene Lacke sind nicht mehr im Sortiment. Zumindest nicht unter diesem Namen.

2. Unter dem Bild ist jeweils der Beitrag verlinkt.
3. Dieser Post wird natürlich regelmäßig aktualisiert und ist bei den Seiten unter Nagellacksammlung zu finden 😉
Colors by Llarowe findet man in diversen Shops, unter anderem Llarowe, Hypnotic Polish und Nailland. Die Preise schwanken dabei zwischen 12 und 13 Euro. Natürlich habe ich von dieser Marke nur Holos, obwohl es auch Schimmerlacke gibt. Aber bei diesem Preis muss ein Lack für mich schon echt besonders sein. 😉 Bis auf A Hazy Shade of Winter sind meine CbL-Lacke neu gekauft, aber weil ich mir solche Indies nicht so oft leisten kann, hab ich eben nur drei. 😉 Wenn es mehr werden, findet ihr die natürlich auch hier im Post.

colors by llarowe dirty diana
colors by llarowe the mighty red baron
colors by llarowe a hazy shade of winter

[Alle meine…] ANNY-Lacke

Huhu! Heute ist es endlich soweit: Ich habe alle Lacke einer Marke in schön auf dem Blog gezeigt und kann meinen ersten Sammelpost veröffentlichen! Dank Wir lackieren… von Lotte und Tine ist die erste Marke natürlich Anny. 😀

1. Mit einem Sternchen* versehene Lacke sind nicht oder nicht mehr im Standardsortiment. Zumindest nicht unter diesem Namen.

2. Unter dem Bild ist jeweils der Beitrag verlinkt.
3. Dieser Post wird natürlich regelmäßig aktualisiert, wenn es was zu aktualisieren gibt, und ist bei den Seiten unter Nagellacksammlung zu finden 😉
Anny ist eine Marke, die es nur bei Douglas und in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu kaufen gibt. Ein Lack kostet 9,99 Euro (früher waren das mal 9,50 Euro). Das Standardsortiment enthält solide Cremelacke und einige Schimmerlacke. Bei LEs findet man (manchmal) solche Schätzchen wie present for you. Einer meiner Lieblingsfarbtöne in meiner Sammlung ist von Anny – nämlich green meets mint. Hoffentlich geht der NIE, NIE, NIE aus dem Sortiment! Ehrlich gesagt ist mir die Marke aber meistens zu teuer. Ich versuche immer mit Douglas Card-Rabatt zu kaufen, das sind dann immerhin zehn Prozent. Die zwei kleinen Flaschen habe ich umsonst bekommen, glamour girl habe ich gebraucht bei Theresa gekauft. Mein ältester Lack von Anny ist green racing drag, den ich schon mal 2013 auf meinem anderen Blog gezeigt habe. Diesen habe ich mittlerweile zu einem Drittel geleert, das ist schon ne ganze Menge. Große Annys enthalten nämlich 15 ml, während kleine 6 ml enthalten.
anny_green_meets_mint
anny_color_is_life
illusionist *