Sleek iDivine v2 Ultra Mattes Dark

Sleek idivine ultra mattes dark von oben
Huhu!
Heute soll es bei mir um die Sleek V2 Ultra Mattes Dark gehen. Diese Palette war meine allererste von Sleek und ich finde sie heute immer noch so toll wie früher. 
sleek ultra mattes dark von der seite
Geswatcht hatte ich die Palette allerdings nie und deswegen holen wir das heute mal nach. Alle Farben der Palette sind matt, na klar. Sie enthalten auch alle keinen Glitter. Bis auf den weißen Pillow Talk und den beigefarbenen Flesh sind sie alle recht gut pigmentiert. Alle meine Swatches mache ich mit angefeuchtetem Pinsel ohne Base. Fern habe ich leider nicht mehr so ganz drauf bekommen (*pfeif*).
sleek idivine ultra mattes dark swatches

Ausschlaggebend für meinen Einkauf war der dunkelgrüne Fern. Aber auch Orbit, Ink und Highness finde ich super. Und ein mattes Grau wie Thunder kann ich immer mal wieder gebrauchen.

sleek idivine ultra mattes dark mehr swatches
sleek ultra mattes dark noch mehr swatches
Für mein erstes AMU habe ich im inneren Augenwinkel Thunder mit dem Finger aufgetragen. Dann folgten – mit dem Pinsel – zunächst Orbit und nach außen hin Ink. Mit dem Finger ließen sich beide Farben noch intensivieren! Ganz außen zur Vertiefung Noir. Unter dem Auge trage ich am äußeren Augenwinkel Ink.
sleek ultra mattes dark erstes amu rechts
sleek ultra mattes dark erstes amu links
Für mein zweites AMU habe ich den grauen Thunder im inneren Augenwinkel aufgetragen, daneben den grünen Fern, auch unter dem Auge. Ganz außen ist wieder Noir. Ich habe versucht, ihn mit Dune zu verblenden. Leider sieht man es auf den Fotos: Dune ist viel zu gelbstichig für mich. Auch hier ist mir aufgefallen, dass sich die Farben mit dem Finger aufgetragen intensivieren lassen. 🙂
sleek ultra mattes dark zweites amu rechts
sleek ultra mattes dark zweites amu links
Und hier ist ein komplettes Gesicht:
Born Pretty Store Longlasting Lipstick 33

Auf dem Bild trage ich den Long Lasting Lipstick vom Born Pretty Store, und zwar die Nummer 33. Die habe ich euch hier schon mal gezeigt.
Kennt ihr die Ultra Mattes Dark-Palette? Wie findet ihr sie? Welche Farben soll ich euch noch auf den Augen zeigen?

4 Gedanken zu „Sleek iDivine v2 Ultra Mattes Dark

  1. Die Blautöne sind ja traumhaft!
    Ich bevorzuge ja matte Lidschatten gegenüber schimmernden, sieht an meinen Augen einach besser aus, ich wette Kontrastfarben wie Maple und Highness stehen dir aber auch sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Denise

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s