Pantone Summer 2020 Challenge | Misslyn – Mars

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

misslyn mars

Huhu! Für die Pantone Summer 2020 Challenge auf Instagram von @inegeek habe ich diese Woche den Lack Mars von Misslyn ausgewählt. Ich habe ihn schon mal gezeigt, allerdings nur mit einer seltsamen Collage, ohne Nahaufnahme und so weiter. Das holen wir heute nach.

misslyn mars nah

Die Farbe der Woche ist Orange Peel, da bin ich mit dem Lack ganz gut dabei, glaube ich. 😉 Ich besitze sowieso nur zwei orangefarbene Lacke, da wird es etwas eng.

misslyn mars nah zweites bild

Auf meinen Bildern seht ihr zwei Schichten ohne Überlack von diesem Lack, den ich von einer Freundin bekommen habe. Sie hat ihn wohl einmal lackiert und ich habe ihn zweimal lackiert; mittlerweile ist die Flasche noch dreiviertel voll. Theoretisch reicht dieser Lack also für neun Maniküren.

misslyn mars makro

2015 habe ich diesen Lack zum ersten Mal gezeigt, ich hatte ihn aber schon länger. Er war noch immer sehr flüssig und ließ sich gut verteilen. Ich musste fast kein Clean Up machen. Obwohl meine Nägel mittlerweile sehr lang sind, haben die zwei Schichten gereicht und ich musste auch nie Lack nachholen.

misslyn mars daumen

Kennt ihr den Lack Mars noch? Ich glaube, er ist immer noch im Sortiment.

Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch bei Ine ins Instagram-Profil, was die nächsten Farben sind – die Challenge geht noch bis August und man muss auch nicht bei jeder Farbe etwas zeigen. Oben habe ich euch den Beitrag mit dem Terminplan verlinkt. 🙂

Misslyn – Orbit

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

misslyn orbit

Huhu!

Diesen Lack habe ich von einer Freundin übernommen und weiß jetzt, warum sie ihn damals aussortiert hat. 😉

Orbit von Misslyn ist schon seit bestimmt vier Jahren in meinem Besitz. Der Lack lässt sich aber immer noch gut lackieren bzw. ist immer noch ziemlich dünnflüssig. Vielleicht hat sie ihn deshalb aussortiert. Ich trage auf den Bildern drei Schichten, mit denen ich zufrieden war, eine vierte hätte vermutlich auch nicht geschadet. Ich weiß nicht, ob man es auf den Bildern sieht, aber der Lack hat eine grünliche Basis, in der dann türkisfarbener Glitter schwimmt. In manchem Licht sieht man, dass die türkisfarbenen Glitterpartikel auch lila schimmern können. Orbit hielt sich ganz gut, ich habe ihn sechs Tage getragen. Eigentlich sah es aber nach vier Tagen schon nicht mehr wirklich schön aus. Er darf trotzdem in meiner Sammlung bleiben, irgendwie gefällt mir das Durchscheinende, was man auch gut auf den Fotos erkennen, glaube ich.

misslyn orbit nah

Kennt ihr den Lack noch? Ich glaube, der ist immer noch im Sortiment von Misslyn. Falls nicht, berichtigt mich bitte! 🙂

misslyn orbit makro

misslyn Galaxy Nails- Atmosphere

[Unbezahlte Werbung durch Verlinkung / Markennennung]
misslyn galaxy nails atmosphere
Huhu!
Diesen Lack – atmosphere von Misslyn –  habe ich schon eine Weile. Er ist damals von Theresa in meine Lacksammlung gewandert. Ihn gab es 2014 in der Limited Edition Galaxy Nails (so wie Mars), aber in den Misslyn-Theken steht er immer noch rum. Möglicherweise ist er auch heimlich ins Standardsortiment eingezogen? 
Die Base ist dunkellila, was man auf meinen Bildern leider nicht so richtig erkennen kann. Die Glasfleks, die darin herumschwimmen, sind blau.
misslyn galaxy nails atmosphere nah
Auf meinen Bildern seht ihr drei Schichten. Sie sind, soweit ich mich erinnern kann, schnell getrocknet. Das Entfernen war kein Problem.
Weil ich finde, dass meine Bilder dem Lack nicht ganz gerecht werden, verlinke ich euch noch ein paar Blogposts. Andere Bilder von atmosphere gibt es bei Hungry Nails, Lacktastisch und Cosmetic Wife. 😉
Kennt ihr den Lack noch? Habt ihr damals Lacke aus der LE gekauft?
misslyn galaxy nails atmosphere makro

[Alte Schätze neu lackiert] Misslyn Velvet Diamond – Royal Blue

misslyn velvet diamond royal blue mit flasche
Huhu!
Ich dachte, es wird mal wieder Zeit für neue Bilder von Royal Blue von Misslyn aus der Velvet Diamond-Reihe. 
So sah es nämlich früher aus:
Das war noch eins von diesen Bildern unter der Lampe. 😀
Heute mache ich das natürlich ein wenig anders und fotografiere fast ausschließlich mit Tageslicht.
misslyn velvet diamond royal blue nah
Auf meinen Bildern seht ihr drei Schichten, natürlich ohne Überlack. Ich glaube, der Lack ist sogar immer noch im Standardsortiment. Also, wenn ihr euch jetzt inspiriert fühlt… 😉 Ablackiert hab ich noch nicht, über die Feiertage werde ich ihn immer wieder flicken und dann am Dienstag mit der Alufolien-Methode ablackieren. 


Kennt ihr diesen Lack noch?

misslyn velvet diamond royal blue makro