Multichrome Eye Make Up

multichrome eyemakeup sleek luvia make up revolution

Augen:
Luvia Hidden Forest Palette – Clay
Make Up Revolution Reloaded Velvet Rose Palette – 13, 5, 2, 15
Sleek A New Day Palette – Sun is Shining
agnes b. Monobulle – vert scarabée
trend it up Eyebrow Powder Waterproof in 015
Make Up Revolution Brow Gel in Clear
Manhattan Kajal in schwarz
essence I ❤ Extreme Mascara aus der Jurassic World LE
Rival de Loop Better than Yours Mascara Waterproof

Gesicht:
L.A. Girl PRO.conceal corrector in Peach
Make Up Revolution Conceal & Define Infinite Concealer in C2
Make Up Revolution Conceal & Define Foundation in F2
Florasis Eastern Beasts Sculpting Palette

Lippen:
Fenty Beauty Gloss Bomb in Fenty Glow

multichrome eyemakeup sleek luvia make up revolution nah
multichrome eyemakeup sleek luvia make up revolution

H & M – Blue Skies Ahead

hm blue skies ahead

Blue Skies Ahead von H&M Cosmetics kostete 4,95 € und ich habe ihn beim letzten Wien-Besuch gekauft. Ich mag die Pinsel und die Qualität der Lacke. Die Kosmetik von H&M gibt’s auch online, aber ich schaue mir die Farben lieber vorher im Geschäft an. Auf den Bildern seht ihr zwei Schichten von dem Lack und auf dem Ringfinger den Glamaxy Topper von essence. 🙂

hm blue skies ahead nah

essence glamaxy topcoat

nails inc – Portland Square

nails inc portland square

Diesen Lack habe ich vor einem Jahr bei einem Gewinnspiel gewonnen und eigentlich recht bald lackiert. Da seht ihr mal, wie lange die Bilder bei mir auf der Kamera schlummern.

nails inc portland square nah

Portland Square von nails inc. ist kein typisches Rot. Der Farbton geht leicht ins orangefarbene. Blutorange würde aber auch nicht passen. Ich habe mich gefragt, woher der Name stammt, und gegoogelt. Es gibt einen Portland Square in Bristol, der von denkmalgeschützten Gebäuden umgeben ist. Eine direkte Verbindung zu der knalligen Farbe sehe ich da aber nicht. Die Bloggerin Talontedlex schreibt, dass alle Lacke von nails inc. nach Straßen in London benannt sind, also habe ich das gegoogelt, und es gibt auch in London einen Portland Square mit orangefarbenen Backsteingebäuden. Das könnte schon eher passen, aber der knallige Farbton von diesem Lack übertrifft das meiner Meinung nach.

nails inc portland square essence metal glam topper

Weil ich ihn schon ewig nicht mehr getragen habe, durfte noch der Metal Glam Topper von essence auf die Nägel. Er stammt aus einer LE von 2013 und ist mittlerweile stark eingedickt.

essence metal glam topper

Kennt ihr die LE noch?

essence metal glam topper makro

essence Colour and Go – play with my mint

essence the gel nail polish play with my mint

Huhu! Auch diesen Lack und was ich daraus gemacht habe, hatte ich lange auf Lager für euch. Play with my Mint von essence habe ich schon mal hier gezeigt.

essence the gel nail polish play with my mint nah
essence the gel nail polish play with my mint stamping

Weil ich es mir nicht aufgeschrieben habe, weiß ich leider nicht mehr, mit welcher Stampingplate ich das Stamping gemacht habe. (:

Es gefällt mir aber trotzdem. Und euch?

essence – Jacob’s Protection

essence jacobs protection

Ja, den zeige ich schon zum dritten Mal, aber Jacobs Protection von essence ist halt ein schöner Lack. Hier und hier habe ich ihn schon mal gezeigt. Er ist in der Twilight Breaking Dawn part 2 LE erschienen, die zum gleichnamigen Film herausgebracht wurde. Meinen anderen Lack aus der LE, Alice had a vision… again könnte ich auch mal wieder tragen.

jacobs protection nah

Die kleinen Flakes in der schwarzen Base schimmern in verschiedenen Farben, aber vor allem blau. Ich bin froh, dass ich den Lack irgendwann mal auf Kleiderkreisel gekauft habe. 🙂

essence jacobs protection makro

essence the gel nail polish – ultra violet

essence the gel nail polish ultra violet

Huhu!

Für #drogerienostalgie auf Instagram habe ich ultra violet von essence aus der the gel nail polish-Reihe erneut lackiert. Der Lack enthält pinkfarbenen Glitter in einer blauvioletten Basis. Ihr seht auf den Bilder eine richtig unruhige Oberfläche – trotz Überlack! Vielleicht ist das der Grund, weshalb die Nuance sehr schnell wieder ausgelistet wurde, obwohl essence sie als „Colour of the year“ bezeichnet hat. Vielleicht war das aber von Anfang an so geplant. So oder so ist das Finish der Grund, warum ich ultra violet erst zum zweiten Mal lackiert habe.

essence the gel nail polish ultra violet nah

Auf den Bildern von 2018 könnt ihr den Lack im direkten Sonnenlicht bewundern. Interessant, dass ich damals schon an dem Punkt angekommen war, wo ich in der Drogerie quasi alles schon hatte. Seit damals sind sehr wenige Drogerielacke dazugekommen. Ein- oder zweimal habe ich Indielacke bestellt, wie Herzlack oder Painted Polish. Durch den trend it up-Adventskalender sind letztes Jahr einige Lacke dazugekommen, einige aber gleich wieder weitergewandert. Bei Aldi Süd gab es dieses Jahr Lacke von p2, wo ich einen weißen mitgenommen habe. Heute ist es immer noch so, dass ich zwar oft durch die Drogerie wandere (Sattes Smaragdgrün scheint wieder mal in zu sein), aber oft zu dem Schluss komme, dass ich das so oder ähnlich schon im Schrank habe. Ähnlich ist es auch bei der drölften Rosa-mit-Glitzer-Lidschattenpalette. Irgendwann braucht es nicht noch den zehnten absolut ähnlich aussehenden Rosaton. 😉

essence the gel nail polish ultra violet makro

Bunte Hügel

nail art pastell matt

Ich wollte mal wieder eine Kleinigkeit ausprobieren. Eigentlich war der Plan, da noch was drüber zu stampen, aber so hat es mir auch gut gefallen. Ein bisschen erinnert es mich an die Hügel aus Super Mario World. Gemalt habe ich das mit dem normalen Pinsel der beiden Lacke. Nein, ich weiß nicht, warum mein Mittelfinger so komisch nach außen gebogen ist, aber das ist bei beiden Händen so und war auch schon immer so. 🙂

essence colour & go – 158 if i were a boy

Kiko nail lacquer – 345 Jade Green

Lacura Super Gloss Top Coat

p2 Ultimate Matte Top Coat

nail art pastell matt von oben

[Alte Schätze] essence – Sugar Baby Love

essence hugs and kisses sugar baby love nailpolish

Huhu! Diesen Lack habe ich 2014 lackiert, da war mein Blog ganz frisch. Hier ist das Bild von damals:

Für #drogerienostalgie habe ich Sugar Baby Love aus der hugs & kisses LE von essence mal wieder lackiert. Eigentlich mag ich kein Pink, aber für einmal ist es ganz hübsch. Ich wurde sogar darauf angesprochen, dass ich ausnahmsweise pink trage, so ungewöhnlich ist das. 😀

essence hugs and kisses sugar baby love nailpolish nah

essence nail art magnetics – 12 majestic green

Huhu!

Heute zeige ich Fotos von einem weiteren Lack, den ich – Schande über mich und so weiter, ihr kennt das ja schon – jahrelang nicht getragen habe. Also damit meine ich, ich habe ihn noch nie lackiert.

essence magnetics 12 majestic green

Es geht um den Magnetlack 12 majestic green von essence. Wie ihr seht, ist er noch gut in Schuss, der Magneteffekt funktioniert auch noch gut (kann ein Magnetlack nicht mehr funktionieren, so wie bei Thermolacken irgendwann der Effekt verschwunden ist?). Ich habe meinen Cat Eye-Magneten von Bow Polish verwendet, so wie immer. Was für ein schöner Effekt und was für ein schönes Dunkelgrün. Ich sollte wirklich öfter Magnetlacke tragen!

essence magnetics 12 majestic green nah

Das Foto ist schon einige Monate alt, denn mittlerweile sind meine Nägel etwas kürzer. Ich habe begonnen, Gitarre zu spielen, das funktioniert sonst leider nicht.

essence magnetics 12 majestic green makro

Kennt ihr die Magnetlacke von essence noch?

Alte Schätze neu lackiert: essence – if i were a boy

essence colour and go if i were a boy

Huhu!

Diesen Lack hatte ich auch schon ewig nicht mehr lackiert, obwohl Kornblumenblau eine meiner Lieblingsfarben ist. Einmal war If I were a boy von essence schon mal auf dem Blog. Das ist schon sieben Jahre her. Wow. Dafür lässt sich der Lack immer noch super lackieren. Ihr seht zwei Schichten ohne Überlack!

Auch damals habe ich mich schon gefragt, was Hellblau mit Jungs zu tun hat, aber wahrscheinlich bin ich einfach nicht tief genug drin im Rosa-Hellblau-Geschlechterrollen-Dingens. 😉 Bin eher Judith-Butler-kulturwissenschafts-infused und so, also genau das Gegenteil.

essence colour and go if i were a boy nah

Kennt ihr den Lack noch? Er wurde 2014 schon ausgelistet.

essence colour and go if i were a boy nah zweites bild