[Wir lackieren][Blue Friday][Asnl] Maybelline – Marinho

Huhu!
Heute möchte ich euch im Rahmen von Wir lackieren von Lotte und Steffi und dem Blue Friday von Melanie und Ida einen hübschen Lack aus dem ehemaligen Standardsortiment von Maybelline vorstellen. Ich habe nämlich nicht nur LE-Lacke von dieser Marke. 🙂
Marinho war im Standardsortiment, bevor alles auf Quick Dry-Lacke umgestellt wurde. Dieser Lack trocknet leider nicht so schnell durch, deswegen trage ich Überlack. Meine Fotos sind vom nächsten Tag und ich habe versucht, die Abdrücke mit dem Überlack zu kaschieren. Leider sieht man so den Schimmer weniger. 
Ich habe Marinho übrigens schon mal hier als Basis für ein ziemlich seltsames Design benutzt. Das sah so aus:
Ich habe zwei Schichten lackiert, über die dann noch was gestampt wurde. Das seht ihr dann am Stamping-Sonntag 😉
Kennt ihr diesen Lack noch?

[ASnl][Wir lackieren][Blue Friday] Maybelline – Bleached Blue

Huhu!
Mit dem heutigen Lack möchte ich mal wieder am Blue Friday von Melanie und Ida und natürlich an der Aktion Wir lackieren von Lotte und Steffi teilnehmen. Auch wenn heute Sonntag ist(immerhin hatte ich den Lack am Freitag auf den Nägeln).
Es gab schon zwei Beiträge mit diesem Lack auf dem Blog – allerdings hatte ich Blogger da noch auf „Automatische Bildoptimierung“ (oder wie immer es jetzt heißt) eingestellt und meine Bilder von Bleached Blue aus der Acid Washs LE sind deswegen fürn Arsch. Originale gibt es nicht mehr. Damals sah das so aus:
(Auf dem Ring- und kleinen Finger trage ich übrigens einen Lack von essence.) Ich habe mich diesmal dazu entschieden, Bleached Blue pur zu lackieren und keinen farblich passenden Lack drunter zu packen. Hat auch funktioniert – ihr seht drei Schichten mit Überlack.
Ich weiß noch, wie diese LE die Meinungen geteilt hat – die einen liebten es, die anderen hassten es. Ich hab’s geliebt. 😀 Vor allem in der Kombination mit diesem knalligen Blau! 
Aus der LE hab ich übrigens noch den mintfarbenen, der diesen Monat ebenfalls wieder zum Einsatz kommen wird. 
Und ihr? Zu welcher Fraktion gehört ihr? 🙂

Slawistennägel (auch mal wieder :D)

Heute nach einem Monat voller Dance Legend-Lacke noch mal was Russisches:

Maybelline – Crushed Cayenne
Dance Legend lak dlja stempinga* – Gold
Born Pretty Store Stamping Plate BP-L018
Crystal Clear Jelly Stamper (aus dem Born Pretty Store)
Schnell trocknender Überlack von trend it up

*kyrillische Schrift transkribiert 😉 Das heißt nichts anderes als „Lack fürs Stampen“.
Welche Farbkombinationen fändet ihr noch passend zu diesem Muster?

[Wir lackieren…][ASnl] Maybelline – Crushed Cayenne

Huhu!
Maybelline-Lacke gibt es auch nicht so oft bei mir. Das liegt daran, dass mich aus dem Standardsortiment meist nichts anspricht, letztes Jahr die Preise von 1,95 € auf 2,75 € (stimmt das ungefähr?) angehoben wurden und ich versuche, nur noch möglichst außergewöhnliche Lacke zu kaufen. Manche mögen sich daran erinnern – zur Zeit bin ich auf einer Lackdiät. Es funktioniert übrigens ziemlich gut. Ich habe im Oktober zwei Lacke aussortiert und nur zwei gekauft. Im September habe ich gar keinen gekauft und noch mehr aussortiert, glaube ich.
Tja – Maybelline also. Für Wir lackieren… von Lotte und diesen Monat Steffi habe ich Crushed Cayenne aus dem letzten Jahr nochmal rausgekramt. Crushed Cayenne war limitiert (es ging da um Gewürze 😉 ) und es ist ein dunkelroter Creme-Lack mit dezenten goldenen Glasfleks. Ich habe diesen Lack schon einmal hier gezeigt und da sahen die Bilder so aus:
Eigentlich nicht schlecht, aber ich wollte von Crushed Cayenne auf jeden Fall noch mal Nahaufnahmen zeigen. Und die hab ich auch gemacht. 😉
Wie beim letzten Mal habe ich Crushed Cayenne vier Tage lang ohne Verluste getragen. Nach einem halben Tag hab ich allerdings noch eine Hand mit einem goldenen Stamping verziert… das seht ihr dann morgen :>
Kennt ihr diesen Lack noch? Wie steht ihr zu Maybelline-Lacken?