wemissp2polish | Verschiedene Finishes

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

Huhu!

Leider schaffe ich es einfach nicht, den Color trend polish 020 red sand von p2 richtig zu fotografieren. Eigentlich glitzert er richtig schön, aber er möchte das meiner Kamera nicht zeigen.

Auf meinen Fotos seht ihr zwei Schichten von 020 red sand. Das ist einer von zwei Lacken, die ich aus dieser Reihe gekauft habe. Lackfein zeigt in einem Beitrag von 2013 zwei Sandlacke von Kiko und Manhattan, die ähnlich aussehen wie dieser hier.

Kennt ihr diese Reihe noch? Sie bestand aus jeweils einem Sand-, Leder- und Glitterlack in drei „Trendfarben“ – Schwarz, Rot und „Marsala“ (das ist so ein Braun-Rot und das war in diesem Jahr mega in. Aber nur bei den Kosmetikmarken und nicht bei den Benutzer*innen, wenn ihr versteht, was ich meine. 😉 )

iQ Cosmetics Colour Flash Nail Polish – 14 Blue Shimmer

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

iq cosmetics colour flash nail polish 14 blue shimmer

Huhu!

Ich habe schon sehr lange, seit meinem ersten Aufenthalt in Wien, diesen Lack in meiner Unlackiert-Kiste. Die Nuance nennt sich 14 Blue Shimmer und stammt von der Eigenmarke iQ cosmetics von BIPA, die es seit 2016 nicht mehr gibt. (Also muss ich ihn vorher gekauft haben… oh je.)

iq cosmetics colour flash nail polish 14 blue shimmer nah
iq cosmetics colour flash nail polish 14 blue shimmer nah zweites bild

Ich hab da so eine kleine Vermutung, warum – auf meinen Nägeln seht ihr jedenfalls vier Schichten von diesem Lack. Da ich schon einen sehr ähnlichen besitze, wird er aussortiert. Und auch, weil er Bläschen geworfen hat – das könnte aber auch an der Hitzewelle liegen, die herrschte, als ich ihn lackiert habe. Da hilft es auch nichts, dass er mich an meinen ersten Wien-Urlaub erinnert.

iq cosmetics colour flash nail polish 14 blue shimmer makro

wemissp2polish | Amarena-Kirsch

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

wemissp2polish Instagram eis

Huhu!

Für wemissp2polish, unsere Instagram-Gruppe, habe ich versucht, Amarena-Kirsch-Eis zu designen. Das Thema ist nämlich diese Runde Eis, Eis, Baby. 😉 Möglicherweise ist es aber auch Vanilleeis mit heißen Himbeeren geworden. Die verwendeten Lacke waren der sheere 022 little scandal aus der Last Forever-Reihe und der eigentlich dunkelrote 260 cherry counter aus der Volume Gloss-Reihe. Das Muster kam durch ein Stamper Marbling zustande.

wemissp2polish instagram eis nah

Wie gefällt’s euch?

wemissp2polish instagram eis nah zweites bild

p2 Color Victim – 970 keep in touch

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

p2 color victim 970 keep in touch

Huhu!

Keep in touch von p2 gab’s schon mal hier auf dem Blog zu sehen. Damals hab ich die Farbe irgendwie besser getroffen. Eigentlich ist das nämlich ein Lila mit blauem Schimmer.

p2 color victim 970 keep in touch mit Flasche zweites Bild
p2 color victim 970 keep in touch nah

Egal, der Lack ist trotzdem schön 🙂 ich glaube, danach habe ich ihn mattiert und versucht, mit Klarlack darauf zu stampen, was nicht funktioniert hat. Aber die Bilder vom mattierten Lack gibt’s demnächst. 🙂

p2 color victim 970 keep in touch nah zweites Bild

Kennt ihr keep in touch noch?

p2 color victim 970 keep in touch Makro

Yves Rocher le vernis go green – 31 vert émeraude

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

Yves rocher go green vert emeraude

Huhu!

Auf meinen Nägeln seht ihr 31 vert émeraude aus der neuen go green-Nagellacklinie von Yves Rocher. Die alte Linie geht dafür aus dem Sortiment und ist gerade reduziert erhältlich.

yves rocher go green vert emeraude nah

Ich trage zwei Schichten ohne Überlack. Eine dickere Schicht hätte vielleicht auch gereicht, aber der Pinsel ist leider ein wenig ausgefranst, das hat es ein wenig schwieriger gemacht. Vert émeraude trocknet sehr glänzend und recht schnell. Vom Farbton her ist er ein Dupe zu Essie Going incognito und dem trend it up Nr. 210, vielleicht ein wenig dunkler.

yves rocher go green vert emeraude nah zweites Bild

Wie gefällt es euch? Werdet ihr euch die neue Linie ansehen?

yves rocher le vernis go green flaschen

pantone2020summerchallenge – Grape Compote | Anny – glamour girl

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

anny glamour girl

Herzlich willkommen zur letzten Runde der pantone2020summerchallenge von inegeek auf Instagram. 😉 Die Farbvorgabe für diese Woche ist Pantone Grape Compote und da passte glamour girl von Anny am besten, den ich hier schon mal gezeigt habe. Und hier. Eine Freundin hat ihn mir gegeben, die ihn ja auch mindestens einmal lackiert haben muss, trotzdem ist nach gefühlt vier Maniküren noch sehr viel in der Flasche enthalten.

anny glamour girl nah
anny glamour girl nah zweites bild

Das spricht dafür, dass der Lack eine gute Qualität hat und gut deckt. 🙂 Deshalb seht ihr auf meinen Nägeln auch zwei Schichten, die gut und ohne Bläschen getrocknet sind, trotz Hitzewelle.

anny glamour girl makro

Danach ist mir aufgefallen, dass ich meine Topper nie benutze, deshalb folgen jetzt einige Bilder mit dem Lacura Glitter Top Coat in der Nuance golden glam, den es vor einigen Jahren mal für kurze Zeit bei Aldi Süd gab.

lacura glitter top coat golden glam
lacura glitter top coat golden glam nah

Könnte ich öfter so machen. Was meint ihr?

lacura glitter top coat golden glam makro

Avon Pro Colour – Steel in a Pinch

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

Avon pro colour steel in a pinch

Huhu!

Ich habe den letzten Lack aus meiner Avon-Bestellung lackiert. Es ist Steel in a Pinch aus der Pro Colour-Linie. Eine dicke Schicht hätte gereicht, ich habe aber zwei halbwegs dünne lackiert. Sie sind gut getrocknet.

Avon pro colour steel in a pinch nah
Avon pro colour steel in a pinch nah zweites Bild

Die Farbe geht so ins Jeans-Blaue, eine Mischung aus Grau, Lila und Blau. Vermutlich schaut der Kiko 518 Light Navy Blue recht ähnlich aus und ich brauche den Avon-Lack eigentlich gar nicht in meiner Sammlung. 😀

essence glamaxy top coat
essence glamaxy top coat nah

Weil ich schon ewig keinen Topper mehr lackiert habe, kam der Glamaxy Topper von essence drüber. Jetzt habe ich die Fotobox und kann die grünen Töne dieses duochromen Flakie-Toppers etwas besser einfangen als beim letzten Versuch. 😉

essence glamaxy top coat nah zweites Bild

Was meint ihr?

essence glamaxy top coat Makro