trend it up Double Volume & Shine 220

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

trend it up double volume & shine 220

Huhu!

Heute möchte ich euch Solo-Bilder vom trend it up-Lack No. 220 aus der Reihe Double Volume & Shine zeigen. Die Farbe ist mein Lieblings-Mint, von dem ich gar nicht genug Ausführungen haben kann. Ich trage sie auch oft, ohne Bilder für den Blog zu machen, oder beispielsweise auf den Fußnägeln. Ich habe nämlich noch zehn andere Nägel, die ich mit Nagellack vollklatschen kann. 😉

trend it up double volume & shine 220 nah

Auf meinen Fotos seht ihr zwei Schichten von No. 220 ohne Überlack. Leider war es warm und der Lack bildete Bläschen, aber nach dem Auftragen des Überlacks waren sie nicht mehr zu sehen. Offen gestanden habe ich keine Ahnung, ob der Lack gerade im Sortiment von trend it up ist. Er wanderte in meine Sammlung, als die Marke ganz neu eingeführt wurde. Die Konsistenz ist dafür noch super – immerhin war das im Herbst 2015!

trend it up double volume & shine 220 nah zweites bild

Kennt ihr den Lack?

Werbeanzeigen

[Alle meine…] ILNP-Lacke

Von dieser Marke besitze ich nur vier Stück, die alle recht außergewöhnlich sind. Zwei von ihnen habe ich gebraucht bei einer Freundin gekauft, die anderen beiden habe ich mir für jeweils 14 Euro (oder so) bei Hypnotic Polish gegönnt.
ilnp_summer_stargazing-3
ilnp_paper_route-3
ilnp_music_box-3

Rival de Loop Young Aroma Nails – #02 Waldbeere

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

rival de loop young aroma nails waldbeere mit flasche

Huhu!

Vor langer, langer Zeit wanderte ein Aroma-Lack von Rival de Loop Young in meine Sammlung, und er bekam nie seinen eigenen Post. Zum Glück ist er in der Zwischenzeit nicht umgekippt, und deswegen habe ich den Lack in der Nuance Waldbeere letzte Woche endlich mal lackiert.

Ihr seht auf den Bildern zwei Schichten von #02 Waldbeere, ein sattes Dunkelmagenta, wenn man so will. 😀 Der Duft ist auch noch vorhanden, allerdings eher dezent. Der Lack hielt auf meinen umzugsgeplagten Nägeln etwa zwei Tage, dann splitterte sehr viel sehr schnell, so dass es runter musste. Beim Ablackieren hat sich #02 Waldbeere leider unter meinen Nagelhäuten verteilt…

rival de loop young aroma nails 02 waldbeere nah

Kennt ihr den Lack noch? Gibt’s den überhaupt noch? Ich kenne mich mit dem aktuellen Sortiment der Drogerien leider nicht so aus, denn alles, was ich brauche, habe ich schon, also werden die Make Up-Regale nur noch eher aus Pflichtbewusstsein kurz abgescannt…

rival de loop young aroma nails 02 waldbeere nah zweites bild

Grün mit Gold

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

boulevard de beaute grün

Huhu!

Heute möchte ich euch einen grünen namenlosen Lack von Boulevard de Beauté zeigen. Diese Marke bekommt man für gewöhnlich in 1 €-Shops. Ich glaube, dieser hier ist von Woolworth oder Tedi.

boulevard de beaute grün nah

Ich weiß leider nicht mehr, wie viele Schichten ich für die Bilder lackieren musste, aber es waren einige, bis der Lack deckend war. Auf Ring- und kleinem Finger seht ihr auch, dass der Lack eine Zicke ist. Vermutlich werde ich ihn nur noch als Basis für Designs oder auf den Zehen verwenden.

boulevard de beaute grün nah zweites bild

Weil das Grün solo nicht so schön aussah, habe ich den uralten Gold-Topper von L’Oreal wieder ausgekramt, den einige von euch sicher noch kennen. Er lässt sich noch gut lackieren.

loreal top coat gold carat

Dieses „Nail Art“ habe ich mit dem Pinsel des Toppers aufgetupft, so wie hier.

loreal top coat gold carat nah

Ich traue mich gar nicht, das Nail Art zu nennen, weil es etwa zwei Minuten dauert. 😉 Auf jeden Fall ist der Effekt für den minimalen Aufwand wirklich schön. Und das Tollste ist, dass ich dabei keine Sauerei veranstalte. 😀

Kennt ihr den Topper noch? Wie findet ihr das Ergebnis?

loreal top coat gold carat makro

essence colour & go – here’s my number

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

essence colour & go here's my number

Bei mir war es im letzten Monat etwas stiller. Das liegt zum Teil daran, dass ich meine Masterarbeit abgeben musste und direkt im Anschluss ein Exposé über meine geplante Doktorarbeit geschrieben habe, aber auch daran, dass sich – praktischerweise genau einen Tag nach dem Abgabedatum der MA – meine externe Festplatte verabschiedet hat. Die wichtigsten Sachen hatte ich alle irgendwann mal per Mail verschickt, aber viele private Bilder und Dateien sind vermutlich verloren. Das hat mich ein bisschen aus der Bahn geworfen. Ich wollte eigentlich nach dem ganzen Stress mit Master- und Doktorarbeit anfangen, die Sachen von der Festplatte in eine Cloud zu ziehen und zusätzlich auf einem UBS-Stick zu speichern. Tja, da war ich wohl ein bisschen zu spät dran…

Ich mag ja schon Sandlacke, aber eigentlich eher matte, so wie opulent von p2. Here’s my number von essence zählt leider nicht zu denen. Aber das ist nicht der Grund, warum ich den Lack nach diesem Post wieder aussortiere. 😉

essence colour & go here's my number

Mich hat viel eher die lange Zeit gestört, die der Lack zum Trocknen brauchte. Ich musste drei Schichten lackieren, die ich stellenweise nach Stunden noch hin und her schieben konnte – leider. Bei dem unebenen Finish fallen solche Macken ja nicht so schnell auf, aber es stört mich trotzdem…

Ich habe auch lange überlegt, ob ich den Post überhaupt veröffentlichen soll, weil mir die Bilder nicht gefallen. Aber vielleicht seht ihr das ja anders. 😉

essence colour & go here's my number makro

Here’s my number ist sowieso beim Schrottwichteln zu mir gekommen. Ich gebe den Lack jetzt also an den Nächsten weiter, der damit sein Glück versuchen soll… 😉

Rival de Loop Young – Missy

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

rival de loop express colour missy

Diesen Lack von Rival de Loop Young namens Missy besitze ich schon lange, habe ihn aber nie gezeigt. Ich meine mich zu erinnern, dass ich vor Jahren mal Fotos gemacht habe, die aber nichts wurden.

rival de loop young express colour missy
nah

Jetzt hat er also Fotos. 😀 Tja, in diesem kleinen Fläschchen steckt einiges drin! Ich glaube, die Express Colour-Reihe wurde allerdings mittlerweile ausgelistet.

rival de loop young express colour missy makro

[Wir lackieren] Essie – Fashion Statement

Unbezahlte Werbung – selbst gekauftes Produkt

Essie fashion playground

Huhu!

Fashion Playground von Essie aus dem Jahr 2014 wollte ich auch mal wieder lackieren und deshalb kam er letzten Monat auf die Nägel. Eigentlich für die Blogparade Wir lackieren, aber wenn ich am Monatsende eben so viel zu tun habe… 😀 (das Abgabedatum der Masterarbeit rückt immer näher!) Irgendwie war ich beim Schreiben dieses Posts auch felsenfest davon überzeugt, der Lack heiße fashion statement, und hab mich dann gewundert, warum man da beim googeln nichts findet. 😀

Essie fashion playground nah

Fashion Playground jedenfalls enthält feine silberne Flakes, die einen Ticken weniger subtil sein könnten 😉 Leider deckt der Lack nicht so gut – ich habe drei Schichten lackiert. Das Problem hatte ich bei fast allen Essies, die ich letzten Monat benutzt habe.

Kennt ihr den Lack noch?

Essie fashion playground makro